Rückblick 2017/2018  
     
  5. September 2018  
  Kinderferienprogramm des OGV  
     
  14. Juli 2018  
  Vereinsausfahrt nach Heidelberg  
     
  24. Juni 2018  
  Tag der Offenen Gartentür  
     
  22. April 2018  
  Blütenrundgang  
     
  3. März 2018  
  Mitgliederversammlung  
     
  29. April 2017  
  Mostprämierung  
     
  23. April 2017  
  Blütenrundgang  
     
  4. März 2017  
  Mitgliederversammlung  
     
  Januar 2017  
  Altsorten-Muttergarten  
     
     
 
  OGV HOME
 
 
DIE MOSTFÄSSER BLIEBEN LETZTES JAHR LEER
  Bericht zur Mitgliederversammlung 2018 des OGV von Gabi Goebel
   
  Die gut besuchte Mitgliederversammlung des OGV Bissingen am 3. März im Schulungsraum der Feuerwehr war vom Vorsitzenden Rudolf Thaler wieder bestens vorbereitet und verlief daher reibungslos.
   
   
   
  Nach dem Totengedenken für die verstorbenen Vereinsmitglieder Alfred Dangel, Ehrenmitglied Karl Reichert, Kurt Gleiss, Hermann Link und Ehrenmitglied Willi Nägele, folgten die üblichen Regularien: Protokollbericht des Schriftfühers Ulrich Walz, Bericht des Vorsitzenden, der Kassenwartin , der Kassenprüfer, sowie Entlastungen.

In seinem Bericht ließ der Vorsitzende das abgelaufene Vereinsjahr noch einmal Revue passieren. Der Erntetotalausfall und das Überhandnehmen der Misteln waren darin zentrale Themen.
   
  Nach dem Bericht der Kassiererin Brigitte Niemela und der Kassenprüfer durch Klaus Neuhäuser, wurde die Kassiererin und die Vorstandschaft, einschließlich dem Ausschuss von der Versammlung einstimmig entlastet. Bei den anschließenden Wahlen wurden der krankheitsbedingt nicht anwesende Karl Nägele als stellvertretender Vorsitzender, Brigitte Niemela als Kassenwartin und die Ausschussmitglieder Günther Blocher, Wolfgang Pfost und Ekkehart Goebel für jeweils weitere 3 Jahre in ihren Ämtern bestätigt. Alle Wahlen erfolgten einstimmig.
   
  Rudolf Thaler konnte bei den anschließenden Ehrungen Helfried Stein mit den Worten "nemms end Hand, dass i di et stupfa tua" das Silberne LOGL-Bäumchen für 25 Jahre Mitgliedschaft im Verein übergeben. Auch Gerhard Muckenfuß erhält diese Ehrennadel in den nächsten Tagen vom Vorsitzenden. Für 25-jährige Tätigkeit im Vereinsausschuss erhielt Erich Schmid aus den Händen des Vorsitzenden eine Urkunde des LOGL mit der Anstecknadel "Goldener Apfel mit Silberkranz". Er bedankte sich für das langjährige ehrenamtliche Engagement mit einem Präsent und gab seiner Hoffnung Ausdruck, dass die Geehrten dem Verein weiterhin verbunden bleiben und mit Rat und Tat zur Seite stehen.
   
   
   
   
   
   
 


 
   
   
   
   
   
   
  Großes Interesse zeigte die Versammlung am Bericht über den Gemeinschaftsschuppen-Anteil des Vereins. Das Inventar des Vereins lagert inzwischen dort. Nur in den Außenanlagen gibt es noch abschließende Arbeiten zu erledigen. Die Baumpflanzungen können witterungsbedingt allerdings erst im zeitigen Herbst erfolgen. Der Ausblick des Vorsitzenden auf die Aktivitäten des Vereins im laufenden Jahr, lassen ahnen, dass auf die Vereinsmitglieder viel Arbeit zukommen wird, dass sie sich aber auch auf viele gemeinsame Unternehmungen - z.B. den Ganztagesausflug am 14. Juli nach Heidelberg - freuen dürfen.
   
  In seinen abschließenden Worten bedankte sich Rudolf Thaler bei der Feuerwehr dafür, dass diese dem OGV in deren Vereinsräumen für Versammlungen und Schulungen immer wieder "Unterschlupf" gewährt. Ein informativer Bilderrückblick über die Aktivitäten des Vereins im letzten Jahr, zusammengestellt von Gabi und Ekkehart Goebel, rundete den Abend ab.
   
   
   
   
   
   
   
               
 
 
   
OGV Bissingen Home  |  Aktuell  |  Über Uns  |  Projekte  |  Angebote  |  Service und Datenschutz